Drucken

2.3. ab August 1914


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: PJ2.004

1927 (29.12.) Aarberg (Kt. BE) 20 Rp. (ZU 153 (2)) Pro Juventute Karte (E.Hodel - Jugendfreunde) nach Alexandria, Ägypten. Ankunftsstempel: Moharrem Ben, 29.12.1927.
Karte Motiv: Bergsee mit Bergen.
Portoberechnung: 20 Rp. Auslandpostkartetaxe.

 

CHF 20.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.002

1938 (16.02.) Luzern 1, Briefanhame (Kt. LU), 230 Rp. (ZU F13, 207) Luftpostbrief via LUFTHANSA nach Buenos-Aires, Argentinien. Transitstempel: Bahnpost Frankfurt - Basel, Zug 1, 16.02.1938. Roter Stempel: DEUTSCHE LUFTPOST - EUROPA - SÜDAMERIKA. Portoberechnung: 30 Rp. Auslandbrieftaxe bis 20 Gramm + 200 Rp. Luftpostgebühr bis 5 Gramm = 230 Rp. Leitweg: mit der Bahn via Sammelstelle Basel 2 nach Stuttgart. Mit Lufthansa-Flug am 17.02.1938: Stuttgart - Las Palmas - Bathurst (Flugzeug: F.V.R.) - Bathhurst zum Katapultschiff - Fernando (Flugzeug: Samun) - Rio de Janeiro - Buenos Aires (Condor). Ankunft in Buenos Aires am 20.02.1938.

 

CHF 60.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: AG.2.026

1920 (29.07.) Leipzig, 10 Rp. Antwort-Ganzsache (ZU-Nr. 63 A) mit 30 Rpf. deutscher Zusatzfrankatur nach Luzern.

 

CHF 60.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PJ1.004

1932 (16.12.) Mammern (Kt. TG), 140 Rp. (ZU Nr. J65 Viererblock, 187) auf 27 Gramm Wertbrief (Fr. 450.--) nach Graz, Österreich. Ankunftsstempel: Graz, 18.12.1932.

Portoberechnung: 50 Rp. Auslandbrieftaxe bis 40 Gramm + 30 Rp. Einschreibegebühr + 60 Rp. Gebühr für Wertsendung = 140 Rp.

 

CHF 80.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.004

1935 (08.04.) Neuchatel (Kt. NE) 105 Rp. (ZU 115z, 195) Luftpostkarte nach Thoua, Niger. Ankunftsstempel: Thoua, 28.04.1935. Leitweg: mit Bahn über Sammelstelle Genf 1 nach Lyon - mit Luftpost Lyon - Marseille (12.04.1935) - weiter mit SABENA Marseille - Alger - Oran - El Golea - Aoulef - Reggan - Goa - Niamey - Zinder. Portoberechnung: 20 Rp. Auslandpostkartentaxe + 85 Rp. Luftpostgebühr = 105 Rp.

 

CHF 120.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PJ2.003

1927 (29.12.) Aarberg (Kt. BE) 20 Rp. (ZU 153 (2)) Pro Juventute Karte (E.Hodel - Jugendfreunde) nach Alexandria, Ägypten.
Karte Motiv: Kind mit junger Ziege.
Portoberechnung: 20 Rp. Auslandpostkarte.

 

CHF 20.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.001

1939 (06.05.) Lausanne 9 (Kt. VD), 70 Rp. (ZU 162z), Luftpostbrief nach Maradi, Niger. Transitstempel: Niamey, 09.05.1939. Leitweg: mit Bahn über Sammelstelle Genf 1 nach Marseille - mit Luftpost Marseille - Alger - Goa - Niamey. Portoberechnung: 30 Rp. Auslandbrieftaxe bis 20 Gramm + 40 Rp. Luftpostzuschlag bis 5 Gramm = 70 Rp.

 

CHF 100.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.003

1937 (28.12.) Lausanne 1 (Kt. VD), 60 Rp. (ZU 140z) Luftpost-Karte nach Zinder, Niger. Ankunftsstempel: Zinder, 01.01.1938. Leitweg: Sammelstelel Genf 1 - mit Zug bis Marseille - mit Luftpost: Marseille - Alger - Oran - Goa - Zinder. Portoberechnung: 20 Rp. Auslandpostkartentaxe + 40 Rp. Luftpostgebühr bis 5 Gramm = 60 Rp.

 

CHF 100.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: AG.3.007
1935 (17.6.) Zürich 1, Briefversand, 5 Rp. Streifband (Nr. 48) nach Manila, Philippinen. Weiterleitung nach Leyte mit 2 Centavos freigemacht. Auslanddrucksache bis 50 Gramm = 5 Rp.

 

CHF 180.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PJ1.018
1937 (29.12.) Zürich 18, Wollishofen, 230 Rp. (ZU-Nr. JJ81, J83, F13z) auf Luftpostbrief nach Buenos-Aires, Argentinien. Ankunftsstempel: 2.1.1938. Befördert mit Lufthansa-Flug Fankfurt - Las Palmas - Bathurst (31.12.) - Catapult - Fernando - Rio de Janeiro - Buenos-Aires. Roter Lufthansa Bestätigungstempel.

 

CHF 80.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 11.02.006

1914 (08.12.) Bern, Brf. Exp., 25 Rp. (ZU-Nr.119 + 2 x 120) auf Brief nach Arneville, von Deutschland besetztes Frankreich. Leitvermerk: via Metz - Reichspost. Zweizeiler: ZURÜCK / Keine Beförderungsgelegenheit. Ankunfststempel: Bern, 6.2.1915. Absender: Spanisches Konsulat in der Schweiz.  Bedarfsspuren.                                     

CHF 80.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: AG.3.006

1937 (1.11.) Zürich 1, Briefversand, 5 Rp. Streifband (Nr. 48) nach Manila, Philippinen. Weiterleitung nach Leyte. Auslanddrucksache bis 50 Gramm = 5 Rp.

 

 

 

 

CHF 70.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.006

1921 (18.05.) Geneve 3, Rue du Rhöne (Kt. GE) 100 Rp. (ZU 110 (2), 154 (2)) R-Briief nach Hamburg, Deutschland. Absender: La Mondiale Express Transports S.A. Portoberechnung: 60 Rp. Brieftaxe für Brief bis 40 Gramm + 40 Rp. Einschreibegebühr = 100 Rp.

 

CHF 30.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.008

1931 (09.07.) Luzern 6 (Kt. LU), 80 Rp. R-Brief (ZU Nr.113, 184, 158) nach Hartford (USA) mit Zollvermerk, Aufkleber 'CONTAINS STAMPS FRO COLLECTION, DUTY FREE, May be opended for U.S. Customs Inspection'. Portoberechnung: 50 Rp. für Auslandbrief bis 40 Gramm + 30 Rp. Einschreiben = 80 Rp. Transitstempel: New York, 15.07.1931, Ankunftstempel: Hartford, 16.07.1931.

CHF 40.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.007

Eingeschriebener Brief an Papst Pius XI in Rom, Vatikan.
Briefaufgabe am 30.01.1928 in Bré bei Lugano. Transitstempel: Cassarte, 30.01.1928 - Milano Ferr. Raccon, 30.01.1928 - Bahnpoststempel: Milano - Roma 186, 31.01.1928 - Roma Arrivi, 31.01.1928.
Freimachung: 2 x 35 Rp. Helvetia mit Schwert.
Porto: 30 Rp. für Brief bis 20 Gramm + 40 Rp. Einschreiben = 70 Rp.

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: FPM.002

1937 (10.11.) Zürich 1, Briefannahme (Kt. ZH), 40 Rp. (ZU F25) Luftpostbrief nach Ajaccio, Korsika. Ankunftsstempel: Ajaccio, 11.11.1937. Portoberechnung: 30 Rp. Auslandbrieftaxe bis 20 Gramm + 10 Rp. Luftpostgebühr bis 20 Gramm = 40 Rp. Leitweg: mit dem Zug via Sammelstelle Genf 1 nach Marseille. Weiter mit dem täglichen Air France Flug Marsille - Ajaccio - (Algier).

 

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 14.1.020

1937 (15.11.) Winterthur 1 (Kt. ZH) 230 Rp. (3 x 60, 50) Schalterfreistempel Typ 1 (Nr. 622, Hausamman & CO Winterthur) auf Luftpost Katapult-Brief nach Sao Paulo, Brasilien.

Portoberechnung: 30 Rp. Auslandbrieftaxe bis 20 Gramm + 200 Rp. Luftpostgebühren bis 5 Gramm = 230 Rp.

Leitweg: Mit Bahnpost Basel - Frankfurt am Main (16.11.1937), weiter mit Flugzeug Karlsruhe, Frankfurt a. Main - Lisabon - Las Palmas (19.11.1937) - weiter am 19./20.11.1937 mit F.V.R. nach Bathurst, am 20.11.1937 mit Flugzeug Zyklon von Bathurst zum Katapult-Schiff und danach nach Fernando (21.11.1937), am 21.11.1937 weiter mit Condor von Fernando nach Rio Janeiro wo der Brief am 21.11.1937 angekommen ist.

Roter Vermerkstempel: Deutsche Luftpost Europa - Südamerika.

 

CHF 250.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: FPM.001

1936 (12.09.) Thun 1 (Kt. BE), 40 Rp. (ZU F24) Luftpostbrief nach Ajaccio, Korsika. Portoberechnung: 30 Rp. Auslandbrieftaxe bis 20 Gramm + 10 Rp. Luftpostgebühr bis 20 Gramm = 40 Rp. Leitweg: mit dem Zug via Sammelstelle Genf 1 nach Marseille. Weiter mit dem täglichen Air France Flug: Marsille - Ajaccio - (Algier).

 

CHF 40.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.010

1927 (29.11.) Montreux 2, Bon-Port, 70 Rp. R-Brief nach Monaco! Portoberechnung: 30 Rp. Auslandbrieftaxe + 40 Rp. Einschreibegebühr = 70 Rp. Seltene Destination.

CHF 45.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: PJ1.037

1968 (13.09.) Brienz, Bern, Formular Gebührenpflichtige Adressberichtigung (P 1245 d) nach Bern. 120 Rp. Nachporto (ZU-Nr.B139, B140 3x, J220).

CHF 90.00 *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand