Drucken

T.8. Landschaftsbilder


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: GW.007
1950 (23.09.) Menznau, Luzern, 20 Rp. Fernbrief nach Basel. Franktur: ZU-Nr. 186 (gültig: 15.3.1948 - 31.12.1955) und ZU-Nr. 299 (gültig: 1.8.1949 - unbeschränkt)

 

CHF 60.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: GW.004
1934 (31.08.) Herisau 2, Bahnhof, 20 Rp. Auslandpostkarte nach Thonoy, Frankreich. Interessante Mischfrankatur 10 Rp. Tell (ZU-Nr. 184 - gültig 1930 - 31.12.1942) und 10 Rp. Landschaftsbilder (ZU-Nr. 1966 - gültig: 2.7.1934 - 31.12.1942). Schöner Belege aus der Ablösungszeit der Tellausgabe!

 

CHF 100.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.08.012
1943 (27.8.) Berg (Thurgau), 20 Rp. (ZU-Nr. 215) Grenzrayon-Brief nach Konstanz, Deutsches Reich. Handschriftlich Vermerk: Grenzbezirk. Zensur duch die Auslandbriefprüfstelle München. Brief mit Inhalt!

 

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 04.03.03.005.0713

1947 (27.10.) Bellinzona 1, Lettre, 5 Rp. (ZU Nr. 47) auf Empfangsschein (Formular Nr. P 3154) für den Versand eines R-Briefes.

CHF 40.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 11.02.005

 

 

1940 (06.06.) Lausanne 10 La Sallaz, 30 Rp. (ZU-Nr. 207) auf Brief nach West-Worthing, England. Der Brief wurde in Frankreich zurück behalten und kam erst am 10.10.1945 !!!! an. Kastenstempel: DETAIND IN FRANCE / DURING GERMAN / OCCUPATION. Bedarfsspuren.

 

CHF 160.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 02.03.004

1935 (08.04.) Neuchatel (Kt. NE) 105 Rp. (ZU 115z, 195) Luftpostkarte nach Thoua, Niger. Ankunftsstempel: Thoua, 28.04.1935. Leitweg: mit Bahn über Sammelstelle Genf 1 nach Lyon - mit Luftpost Lyon - Marseille (12.04.1935) - weiter mit SABENA Marseille - Alger - Oran - El Golea - Aoulef - Reggan - Goa - Niamey - Zinder. Portoberechnung: 20 Rp. Auslandpostkartentaxe + 85 Rp. Luftpostgebühr = 105 Rp.

 

CHF 120.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 04.03.01.024.0713

1938 (04.10.) Grandfontaine (Jura Bernoise) (Kt. JU) 20 Rp. (ZU 23 Verwaltungsmarke) Grenzwachdienst nach Basel, Grenzwachtkommando des I. Zollkreises.


Portoberechnung: 20 Rp. Inlandbrieftaxe bis 250 Gramm. (Mittelbug)

CHF 40.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 12.03.004

1947 (06.05.) Geneve, Exp. Lettres (Handrollstempel), 340 Rp. (ZU-Nr. 2 x 67 81 BIT) auf einen Paketausschnitt nach Berkley, USA.

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 10.05.02.004

1941 (07.05.) AK "Ste CROIX", Bahnpostaufgabe YVERDON - STE.CROIX/AMBULANT in Zug 4 der Verdon-Ste.Croix-Bahn. BP-Stempel Güller 27466. 10-Rappen Postkartenfrankatur nach BASEL. AK mit Eindruck der Zensurbehörden für den Versand nach dem Ausland.

 

CHF 20.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: GW.008
1950 (09.08.) Wileroltigen, Bern. 20 Rp. Fernbrief nach Lenzburg. Frankatur: ZU-Nr. 257 (gültig: 8.12.1942 - 31.12.1955) und ZU-Nr. 299 (1.8.1949 - unbeschränkt)

 

CHF 40.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 05.02.032

1950 (23.01.) GD PTT Postbetriebsdienst - 60 Rp. Laufzettel nach Freiburg im Breisgau, Deutschland. Die Post in Freiburg bestätigte am 01.02.1950, dass das Paket ordentlich zugestellt wurde. Seltener Stempel der GD PTT. Formluar Nr. 1234. Absender: Chocolate Villars, Basel.

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 04.03.01.021.0713

1945 (24.02.) Bern 7 Kornhaus (Kt. BE), 40 Rp. (Verwaltungsmarke ZU Nr. 54) auf R-Brief nach Breitenbach (Kt. SO). Ankunftsstempel: Breitenbach: 26.2.1945.

Absender: Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement, Strafvollzug.

Portoberechnung: 20 Rp. Brieftaxe im Fernverkehr + 20 Rp. Einschreibegebühr = 40 Rp.

CHF 30.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 05.02.035

1949 (14.02.) Zürich 26, Aussersihl - 60 Rp. Laufzettel nach Bempflingen, Württemberg, Deutschland. Die Post in Nürtlingen bestätigte am 19.02.1949, dass die Sendung am 05.10.1949 ordentlich zugestellt wurde. Seltener Stempel der GD PTT. Formluar Nr. 1234. Absender: Chocolate Villars, Basel. 

CHF 60.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: AG.3.032

1937 (25.05.) 30 Rp. Streifband nach Maradi, Niger, Niger francais. 30 Rp. Streifband der 6 Gewichtsklasse bis 300 Gramm. Seltene Destination. 

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 13.10.004

1938 (26.08.) Ballwil seltener Zweizeiler auf Brief nach Hochdorf. 

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 05.04.03.010

1976 (09.8.) 2540 Grenchen 1, 3 x 50 Rp. (ZU-Nr.530) für drei Dienstleistungen nach Schalterschluss. Formular: PTT 219.01, I.71. Gebühr für Bedienung ausserhalb der ordentlichen Schalterstunden.

CHF 45.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 12.03.011

1950 (11.09.) Geneve 10, Nations Unies, 40 Rp. (ZU-Nr. 5 OMS) auf Dienstbrief der World Health Organisaton nach Paris, Frankreich.

CHF 50.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 05.04.03.011

1976 (29.06.) 2540 Grenchebn 1, 2 x 50 Rp. (ZU-Nr. 530) für zwei Dienstleistungen nach Schalterschluss. Formular: PTT 219.01, I.71. Gebühr für Bedienung ausserhalb der ordentlichen Schalterstunde.

CHF 35.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 11.02.014

1941 (15.11.) St. Gallen 1, Briefversand (Kt. SG), 5 Rp. (ZU Nr. 202) Drucksache nach Paris, Frankreich mit Vermerkstempel: Vom Postamt Lyon gare zurückgewisen mangls Verbindung mit besetztem Gebiet. Postamt Basel 2.

Portoberechnung: 5 Rp. Auslanddrucksachentarif bis 50 Gramm.

Der Brief wurde in Lyon zurückgewiesen, da keine Postverbindung in den besetzen Teil von Frankreich bestand.

Kastenstempel Nr. A-04

(Vermerke der Schweizer Versand- und Auswechslungspostämter, aus Band 8, Postverbindungen mit dem Ausland, Post und Geschichte Verlag 2010)

CHF 180.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 11.03.003

1934 (30.09.) ZÜRICH/Nat. Briefmarkenausstellung/NABA, S-Stempel ZU S 161, EK mit 10-Rappen (ZU 196) Frankatur (gleiche Marke im Ausstellungsblock), zusätzlich Ausstellungsvignette adresseitig.

 

CHF 10.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 03.02.038

1948 (31.07.) Aspury Park, USA, mangelnd freigemachte Postkarte nach Lausanne. Mit 35 Rp. Dauermarke Landschaftbilder (ZU-Nr. 208) !! austaxiert in Lausanne 2 Gare am 17.08.1945. Taxberechung = 2 Cents x 16 = 32 Rp. aufgerundet = 35 Rp. 

CHF 80.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: T8.002

1935 (18.10.) Basel 2, 80 Rp. Express-Brief an Bundesrat Pilet-Golaz, Versteher des Post- und Eisenbahndepartementes in Bern mit Grusskarte. AS: Telegraph, Bern, 18.10.1935.

CHF 30.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 05.04.03.034

1944 (16.07.) Lausanne 2 Gare, Depot, 60 Rp. (ZU-Nr. 209, 215) auf Dringlich R-Fernbrief nach Bern, Bundeshaus. AS: Bern 3 Bundeshaus, 17.07.1946, 07.00 Uhr. Portoberechnung: 20 Rp. Brieftaxe im Fernverkehr + 20 Rp. Einschreibegebühr + 20 Rp. Dringlichgebühr = 60 Rp.

CHF 25.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 14.02.002

1941 (05.04.) Geneve 1, 30 Rp. Auslandbrief nach New Haven, Conn., USA, Yale University. Britische Zensur Bermuda. Marke mit Perfin, Naville & Cie, Geneve (Bär N4).

CHF 35.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 08.04.011

Internement de militaires en Suisse. 5 Rp. Drucksache nach Grünenmatt i.E., BE. Zensur durch Schweizer Behörden (332.)

CHF 15.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 03.01.010

1938 (03.05.) Bern 1, Briefversand, 10 Rp. (ZU-Nr. 203) auf Fernbrief nach Burgdorf, Bern. Der Brief war nur mit 10 Rp. für einen Brief im Nahverkehr freigemacht. Der Empfänger musste nun das dopplete fehlende Porto bezahlen = 2 x 10 Rp. = 20 Rp. In Burgdorf wurden die fehlenden 20 Rp. mit den Nachportomarken gedeckt. (ZU-Nr. 50 + 56). Tagsstempel Burgdorf, 04.05.1938.

CHF 30.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: T8.003

1948 (22.12.) Lausanne 17, 25 Rp. Nachnahmeschein.

CHF 25.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 14.02.003

1942 (08.04.) Zürich 1, 30 Rp. Auslandbrief nach New York, USA. Britische Zensur Bermuda. Marke mit Perfin, Jacky Mäder, Zürich (Bär J17).

CHF 35.00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: T8.001

1940 (05.09.) Burgdorf 2 Filiale, 60 Rp. Gerichtsurkunde nach Burgdorf. Portoberechung: 10 Rp. Brieftaxe im Nahverkehr + 50 Rp. Gebühr für Gerichtsurkunde = 60 Rp. Schöne Mehrfachfrankatur!

CHF 50.00 *

Auf Lager

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand